Please allow Cookies! We use temporary cookies (aka session cookies) which are saved only during your visit (session). The cookie will be deleted as soon as you close your browser. The search will not operate without it.

???javascript_missing???

Retrieval
Extended Retrieval
Search item(s) for area of expertiseHilfe

CityHilfe


Print
Previous entry | Entry 0 of 1 | Next entry

Wagner, Dr.-Ing. Peter Jens[Linkadresse]

Dipl.-Geologe
appointed for: Bewertung von Altlasten und Bodenverunreinigungen sowie Baugrunduntersuchungen
Competent: Handelskammer Hamburg (131)
c/o: DR.WAGNER Sachverständigengesellschaft für Bauen und Umwelt mbH
Mailing address: Stolpmünder Str. 15, 22147 Hamburg
Telephone:
  • 040 / 6385698-0
Mobile:
  • 0171 / 4716318
Telefax:
  • 040 / 6385698-29
E-Mail:
Internet:
further branch office(s)
Mailing address:Stresemannstr. 46, 27570 Bremerhaven
Telephone:040 / 6385698-0
Mobile:0171 / 4716318
Telefax:040 / 6385698-29
Fields of reference:
275Bodenschutz und Altlasten
Die allgemeinen und besonderen Voraussetzungen, die ein Sachverständiger für Bodenschutz und Altlasten zu erfüllen hat, werden in diesen Bestellungsvoraussetzungen zusammengestellt. Als Grundlage diente das Merkblatt über die Anforderungen an Sachverständige nach § 18 Bundesbodenschutzgesetz (BBodSchG), zusammengestellt von der Landesarbeitsgemeinschaft Bodenschutz, in der Fassung vom 15.12.1999 (LaBo-Papier 1999). Dieses Papier wurde von der Amtschefkonferenz am 11./12.10.2000 in Berlin beschlossen und bundesweit zur Anwendung empfohlen. Es wurde bereits in mehreren Landesverordnungen über Sachverständige für Bodenschutz und Altlasten übernommen. Die Bestellungsvoraussetzungen sollen die Anforderungen in den Ländern vereinheitlichen und eine Grundlage schaffen für die öffentliche Bestellung und Vereidigung als Sachverständiger auch ohne Inanspruchnahme der länderspezifischen Regelungen einer Anerkennung. Inhaltlich entsprechen sie den Länderregelungen weitgehend und liefern damit die Gewähr, dass eine danach festgestellte besondere Sachkunde für eine spätere Zulassung oder Anerkennung nach Landesrecht genutzt werden kann. Eine Liste der Sachverständigen, die auf der Grundlage von § 18 Bundesbodenschutzgesetz in Verbindung mit den Ausführungsgesetzen und -verordnungen der einzelnen Bundesländer öffentlich bestellt / zugelassen / anerkannt / bekannt gegeben (je nach landesrechtlicher Regelung) sind, finden Sie unter den Sachgebietsnummern 9000 - 9065. Die genauen Sachgebietsbezeichnungen dieser Sachverständigen richten sich nach den insoweit einheitlichen landesrechtlichen Regelungen.
Erneuern oder ändern Sie Ihre Cookie-Einwilligung